Eine zeitgemäße Energieversorgung ist mehr als eine neue Heizung. Vielmehr ist die Kombination aus starker Primärenergienutzung, Heizungsanlage, Art der Wärmeabgabe, kombinierte Wärme- und Warmwasserherstellung unter effektiver Einbeziehung der Sonnenenergie und deren Speicherung zum Zweck des Eigenverbrauchs wichtig. Die fossilen Brennstoffe sollen so niedrig wie möglich gehalten werden.

Wir erfüllen diese Anforderungen, maßgeschneidert für unser Haus durch die enge Zusammenarbeit lokaler Handwerksbetriebe mit einem qualifizierten und zertifizierten Energieberater.

Wärmepumpen, Brennwertgeräte, Kraft-Wärme-Kopplung, Photovoltaik sind die Säulen für zeitgemäßes Energiemanagement.